Ich biete psychotherapeutische Beratung und Behandlung Erwachsenen vor dem Hintergrund meiner existenzanalytischen, sowie klinisch-psychologischen Ausbildung.

 

Therapieverlauf

Nach telefonischer Kontaktaufnahme, oder der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular auf der Homepage, wird ein Erstgesprächstermin vereinbart.

Das Erstgespräch bietet die Möglichkeit des Kennenlernens. Gleichzeitig werden, wenn sich auf ein Fortbestehen der therapeutischen Beziehung geeinigt wird, die Ziele für die gemeinsame Arbeit formuliert. Auch die Sitzungshäufigkeit wird in diesem Erstgespräch besprochen (in der Regel, gerade zu Beginn der Therapie 1mal pro Woche)

 

Therapiedauer

Wie lange eine psychotherapeutische Behandlung dauert, hängt von der vorliegenden Problematik, sowie von den gemeinsamen Zielvereinbarungen ab.

  • kurzzeitigen Interventionen in Krisensituationen (z.B.: OP-Vorbereitung, veränderte Lebensbedingungen...) im Ausmaß von 5-20 Stunden
  • bis hin längerfristigen Behandlungen bei dem Wunsch nach tiefergehendem Betrachten der eigenen Lebensumstände und des eigenen Gewordenseins, oder bei schwereren psychischen Erkrankungen (z.B.: Begleitung im Rahmen chronischer Erkrankungen, Traumatisierungen, Persönlichkeitsstörungen) im Ausmaß von ca. 50 Stunden

Honorar

Die Kosten einer Therapiesitzung (Dauer 50min) belaufen sich auf 85 Euro.

Nach Rechnungslegung wird seitens der Krankenkassen ein Anteil rückerstattet (GKK 28 €, BVA 40€, SVA 21,80€)